SpellForce - Official Board - Einzelnen Beitrag anzeigen - Reittiere
Thema: Reittiere
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 04-27-2008, 21:40   #11
Bertolt
Truchsess
 
Benutzerbild von Bertolt
 
Registriert seit: Jul 2005
Beiträge: 727
Zitat:
Zitat von delgado Beitrag anzeigen
Da gibt es nur eines: ein Twon-ha
http://video.aol.com/video-detail/ou...onha/255788876

Mhhh, ich kriege wieder Lust, Outcast auszupacken, wenn ich das sehe
Ja, das geht mir auch so. Outcast war ein genialer Action-Adventure/RPG-Mix mit spannender Story.

Ist allerdings auch eins der wenigen Spiele, wo mir das reiten gefallen hat.

In den meisten Spielen, wo man reiten kann, wird dadurch das eigentliche gameplay nicht wirklich bereichert. In Two Worlds habe ich Pferde nur als Erweiterung meines Inventars benutzt, sonst bin ich zu Fuss gelaufen.

Auch die Pferde in Oblivion haben das nach meinem Geschmack im Gegensatz zum Vorgänger Morrowind langweilige Spiel nicht weniger langweilig gemacht.

Ich finde es aber meist auch nervig, wenn man in Spielen irgendwelche Reittiere, Fahrzeuge oder sonst was benutzen soll/muss, um bestimmte Aufgaben zu lösen oder Rennen zu gewinnen (etwa in Beyond Good and Evil,was ich sonst toll fand oderMafia - was mir nicht wegen sonder trotz der Autos gefiel).

Also meine völlig subjektive Meinung in Kürze:

Reittiere als Gimmick sind überflüssig, als Muss nervig.
__________________
Kommt zur Weide, meine Lämmchen...
Bertolt ist offline