seid ihr weiter für Spawnpoint-Gegner ? - SpellForce - Official Board

News:
08-17-2017, 15:02: SpellForce 3 Collectors Edition + Cinematic Trailer
05-18-2017, 15:52: SF3 Beta startet am 19.5. - Alle Informationen + Updates
01-17-2017, 20:52: alte Forenlinks "reparieren"
08-10-2015, 14:07: [Sammelthread] SpellForce 3 - Alle Infos / Release 07.12.2017
07-04-2012, 21:36: SpellForce-Datenbank ist wieder da - Ein WiKi soll entstehen
08-30-2009, 20:03: Patchübersicht

Herzlich Willkommen im offiziellen SpellForce Forum!

Du betrachtest das Forum zur Zeit als Gast, was deine Zugriffsrechte bei Diskussionen und anderen Dingen enorm einschränkt. Wenn du dich hier registrierst, was natürlich völlig kostenlos ist, dann wirst du Beiträge und Themen erstellen, Private Konversationen mit anderen Mitgliedern führen, bei Umfragen abstimmen, Inhalte uploaden und vielen andere Dinge können. Die Anmeldung geht schnell von Statten, ist enorm einfach und kostenlos, daher würden wir dich ersuchen, dich zu registrieren!

Falls es Probleme mit der Anmeldung oder dem Zugriff auf einen Account gibt, stehen wir dir gerne über die Kontaktseite mit Rat und Tat zur Verfügung.

SpellForce Newsletter
Gib deine E-Mail Adresse in das Feld ein, um immer über die letzten Neuigkeiten zu SpellForce informiert zu werden

Zurück   SpellForce - Official Board > SpellForce - Deutsches Forum > SpellForce 2 - Shadow Wars > Shadow Wars - Allgemeine Diskussion > Wünsche, Ideen, Verbesserungsvorschläge > Wünsche, Ideen, Verbesserungsvorschläge Archiv
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Wünsche, Ideen, Verbesserungsvorschläge Archiv Anfang - Mitte 2005

Umfrageergebnis anzeigen: würdet ihr euch verschiedene Gegnertypen auf einer Map gleichzeitig wünschen ?
verschiedeneGegnerArten(obligat/fakultativ)Aufbau/Spawnpoint/einzelnGesetzteWärenUltimativ 9 100,00%
zusätzliche SpawnpointGegner sollte es in SF II nicht mehr geben 0 0%
zusätzliche einzeln gesetzte Gegner kann ich auf ner Map mit Aufbaugegnern nicht gebrauchen 0 0%
ich will auf jeder Map nur eine GegnerArt haben 0 0%
Teilnehmer: 9. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

 
 
Themen-Optionen
Alt 07-08-2005, 12:20   #1
Siren
Lästermaul
 
Registriert seit: Oct 2003
Beiträge: 2.904
seid ihr weiter für Spawnpoint-Gegner ?

in Spellforce II werden die wirklich großen Gegnertruppen Einheiten eines aufbauenden Computer-Gegners sein , der dem Spieler gleichrangig gegenübertritt .

Das haben sich viele User ( auch ich ) sehnlichst gewünscht , damit der Scirmish-Modus verfügbar wird und man sich auf Zufalls-Maps zB oder festen MP-Maps mit dem Computer in fairem Kampf messen kann , bzw mit Mitspielern gemeinsam gegen einen gleichwertigen CG spielen kann etc .

Die Frage ist nun : sollen und werden die Spawnpoint-Creeps bleiben ( und mit ihnen dieses Spawnpoint-System , das durchaus auch seinen Reiz hatte )
oder wird es die Creeps nur noch als einzeln gesetzte Einheiten auf den Maps geben , ohne die Fähigkeit sich zu vermehren .

Ich fände letzteres schade .

Mir würde es gefallen , wenn auf Kampagnen-Maps und Maps des freien COOP-Spieles sowohl aufbauende Völkergegner sind als auch spawnende Creeps , als auch gesetzte mächtige Einzelgegner .

Die aufbauenden Gegner wären wie der Spieler auf der Map verteilt , man kann die Anzahl der aufbauenden Gegner vor Spielbeginn im Map-Setting wählen .

Die Spawnpoint-Creeps kommen in dementsprechend kleineren und zahlenmäßig mehreren Spawnpointlagern über die ganze Map verstreut vor .

Schließlich lauern am Rande der Map und auf einsamen Wegen ( die man für Abkürzungen oder Hinterhalte gehen muß ) die einzeln gesetzten sehr mächtigen Creepgegner mit Boßgegner-Charakter .
Diese sind sehr ortsbeständig und greifen nur Einheiten des Spielers , oder des aufbauenden Computer-Gegners an , wenn diese ihnen zu nahe kommen .

wie ich mir die Verteilung der unterschiedlichen Gegner-Gruppen auf ner freien Zufalls-COOP-Map vorstelle , zeige ich auf einem angehängten Atachment .

-das rote Lager ist das des Spielers .

-das orange Lager das eines weiteren Spielers

die zwei Spieler spielen zusammen im COOP freiem Spiel Scirmish gegen die drei anderen Computer-Aufbau-Gegner

-die weißen Quadrate sind Lager von Spawnpoint-Creeps , die neutral sind bzw den angreifen , der ihrem Lager zu nahe kommt .
Ihre Lager befinden sich dummerweise in der Nähe von Ressourcenvorkommen . .
wenn sie einen Feind haben , ziehen sie auch über die Map um ihn anzugreifen .

-die gelben Punkte sind starke Einzel-Gegner am Rande der Map . Diese Gegner sind einzeln gesetzt und recht ortsbeständig .

Sie sind recht stark und greifen denjenigen an , der ihnen sehr nahe kommt bzw , der sie angreift .

( Sie sind eine fakultative Herausforderung und droppen starke Items oder Quest-Vorteile , die nur für die Meisterung dieser Map gelten .
zB könnten bei Besiegen eines solchen starken Gegners fünf von ihm gefangen gehaltene NPCs erscheinen , die die Spieler in der Schlacht gegen Computer-Aufbau-Gegner und Creeps unterstützen . )
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 3GegnerArten.JPG (48,8 KB, 21x aufgerufen)
__________________
Ehrenmörder würden bei mir besonders strafverschärfende Umstände bekommen. Denn sie handeln besonders kaltblütig und aus niedersten, faschistoiden Trieben, indem sie sich für hochwertiger halten als andere Menschen. Oder habt ihr schon mal einen solchen Menschen gesehen, der sich nicht für sich selbst das Recht herausnimmt, mit Frauen anderer Kulturen anzubändeln, während er das Recht der freien Partnerwahl seiner Tochter/Schwester verbietet ?

Geändert von Siren (07-08-2005 um 12:27 Uhr).
Siren ist offline  
Alt 07-08-2005, 20:13   #2
Zwergenkrieger
Mitglied der Zwergenelite
 
Benutzerbild von Zwergenkrieger
 
Registriert seit: Nov 2003
Ort: In den Windwallbergen
Alter: 30
Beiträge: 968
Zwergenkrieger eine Nachricht über ICQ schicken
Suuuuper Idee (ist die nicht schon woanders ziemlich genau so von dir beschrieben worden???),

vor allem aber die idee mit den wenigen Verstärkungseinheiten finde ich gut. Man bekommt eine Belohnung, ohne dass diese zu unfair wäre. (5 einmalige nicht nachkommende Einheiten)
Allerdings finde ich, dass du demnächst diese guten Einfälle nicht in eine unauffällige Klammer am Ende eines Langen Posts stecken solltest.

mfg
Zwergenkrieger
Zwergenkrieger ist offline  
Alt 07-09-2005, 09:18   #3
Siren
Lästermaul
 
Registriert seit: Oct 2003
Beiträge: 2.904
ich hoffe mal , daß du auch den langen Post so aufmerksam liest wie die unauffälligen Klammern .

Aber du merkst ja immerhin , daß ich mich ab und zu wiederhole , das ist schon mal ein Zeichen von Aufmerksamkeit .

ps. sorry , zum Thema hab ich gerade nichts , und da ich mir mal nichts aus den Fingern saugen will , wie sonst als , lasse ich mich ab und an einen Spammer nennen ..
__________________
Ehrenmörder würden bei mir besonders strafverschärfende Umstände bekommen. Denn sie handeln besonders kaltblütig und aus niedersten, faschistoiden Trieben, indem sie sich für hochwertiger halten als andere Menschen. Oder habt ihr schon mal einen solchen Menschen gesehen, der sich nicht für sich selbst das Recht herausnimmt, mit Frauen anderer Kulturen anzubändeln, während er das Recht der freien Partnerwahl seiner Tochter/Schwester verbietet ?
Siren ist offline  
Alt 07-09-2005, 11:23   #4
BlackWitch
Registered User
 
Benutzerbild von BlackWitch
 
Registriert seit: Jul 2005
Alter: 26
Beiträge: 258
Die idee is richtig gut!Ich bin sowieso schon imma für aufbaugegner gewesen aber auch einzeln gesetzte gegner find ich gut!Und wenn gegner rohstoffe brauchen kann man ja viel taktischer vorgehen und z.B. die holzzufuhr unterbinden.Find ich echt supa.

Zu den Bossgegnern:Wie wärs mit welchen die in einem bestimmten bereich rumlaufen in dem viele schätze sind und an dem man sich vorbeischleichen muss um an den kram zu kommen(zumindest wenn er zu stark is)?
BlackWitch ist offline  
Alt 07-09-2005, 11:27   #5
BlackWitch
Registered User
 
Benutzerbild von BlackWitch
 
Registriert seit: Jul 2005
Alter: 26
Beiträge: 258
Ach ja ehe ichs vergesse ich hab noch ne frage(is vielleicht n bisschen blöd aba): was is scirmish ? Ich hab keinen blassen schimmer...
BlackWitch ist offline  
Alt 07-09-2005, 13:10   #6
Zwergenkrieger
Mitglied der Zwergenelite
 
Benutzerbild von Zwergenkrieger
 
Registriert seit: Nov 2003
Ort: In den Windwallbergen
Alter: 30
Beiträge: 968
Zwergenkrieger eine Nachricht über ICQ schicken
Skirmish ist der ursprünglichste aller Echtzeitstrategiespiele mit KI.

Im Grunde ein gewöhnliches PvP-Match, halt nur, dass hier die anderen Spieler alle durch eine KI ersetzt wurden.

mfg
Zwergenkrieger
Zwergenkrieger ist offline  
Alt 07-09-2005, 14:46   #7
BlackWitch
Registered User
 
Benutzerbild von BlackWitch
 
Registriert seit: Jul 2005
Alter: 26
Beiträge: 258
Danke für die Hilfe!
BlackWitch ist offline  
Alt 07-09-2005, 21:41   #8
spocki
Registered User
 
Benutzerbild von spocki
 
Registriert seit: Jun 2004
Beiträge: 216
ich bin ganz deiner meinung Siren

die mischung machts

zitiere
Mir würde es gefallen , wenn auf Kampagnen-Maps und Maps des freien COOP-Spieles sowohl aufbauende Völkergegner sind als auch spawnende Creeps , als auch gesetzte mächtige Einzelgegner .

als ergänzung
maps wo die einen (aufbauende gegner) oder die anderen(spawnende Creeps)
in der überzahl sind........

sozusagen als abwechslung

mfg spocki
__________________
Wo wir sind, klappt nichts mehr, aber wir können nicht überall sein.
spocki ist offline  
Alt 07-09-2005, 22:27   #9
bert
Kopf->Wand
 
Benutzerbild von bert
 
Registriert seit: Jan 2005
Ort: Somewhere over the Rainbow
Alter: 26
Beiträge: 1.065
RPG Character: ?????
bert eine Nachricht über ICQ schicken
ich wär dafür dass spawnpoints immer unzerstörbar sind, also nur durch quests abschaltbar, wenn überhaupt. dafür sind es dann eben eher pazifistische creeps, im gegensatz zu den "kampfschweinen" der aufbaugegner.
__________________
bert ist offline  
Alt 07-10-2005, 00:55   #10
tinkerbell
Magic Faerie
 
Benutzerbild von tinkerbell
 
Registriert seit: Mar 2005
Beiträge: 1.270
tinkerbell eine Nachricht über ICQ schicken tinkerbell eine Nachricht über MSN schicken
Ich bin zwar dafür das man verschiedene Gegner hat, aber dennoch die Spawnpoint zerstört bleiben sollten, weil sonst ja immer wieder Gegner nachspawnen und man niemals Ruhe vor ihnen hat.
__________________
"Manchmal ist weniger mehr"
tinkerbell ist offline  
Alt 07-10-2005, 17:38   #11
bert
Kopf->Wand
 
Benutzerbild von bert
 
Registriert seit: Jan 2005
Ort: Somewhere over the Rainbow
Alter: 26
Beiträge: 1.065
RPG Character: ?????
bert eine Nachricht über ICQ schicken
nein, aber bei zerstörbaren spawnpoints favorisiere ich eher den aufbaugegner. diese spawns lassen sich nur durch quests zerstören bzw die entstehenden gegner sind pazifistisch, also so naturcreeps die nur attackieren wenn sie selbst attackiert werden.
__________________
bert ist offline  
 


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
heldenmonument aktivieren - spawnpoint aktiv Dschingis Allgemeine Diskussion 5 08-02-2004 18:00
Wer seid ihr? Abraxxa Off Topic - Der Badesee 8 04-11-2004 02:08
Wie Alt seid ihr Lord Vollmord Off Topic - Der Badesee 6 04-05-2004 22:31


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:41 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2015 Nordic Games GmbH, Austria. All Rights Reserved.
Style © by Kubi