Spellforce vs. Spellforce 2 - Seite 10 - SpellForce - Official Board

News:
08-17-2017, 15:02: SpellForce 3 Collectors Edition + Cinematic Trailer
05-18-2017, 15:52: SF3 Beta startet am 19.5. - Alle Informationen + Updates
01-17-2017, 20:52: alte Forenlinks "reparieren"
08-10-2015, 14:07: [Sammelthread] SpellForce 3 - Alle Infos / Release 07.12.2017
07-04-2012, 21:36: SpellForce-Datenbank ist wieder da - Ein WiKi soll entstehen
08-30-2009, 20:03: Patchübersicht

Herzlich Willkommen im offiziellen SpellForce Forum!

Du betrachtest das Forum zur Zeit als Gast, was deine Zugriffsrechte bei Diskussionen und anderen Dingen enorm einschränkt. Wenn du dich hier registrierst, was natürlich völlig kostenlos ist, dann wirst du Beiträge und Themen erstellen, Private Konversationen mit anderen Mitgliedern führen, bei Umfragen abstimmen, Inhalte uploaden und vielen andere Dinge können. Die Anmeldung geht schnell von Statten, ist enorm einfach und kostenlos, daher würden wir dich ersuchen, dich zu registrieren!

Falls es Probleme mit der Anmeldung oder dem Zugriff auf einen Account gibt, stehen wir dir gerne über die Kontaktseite mit Rat und Tat zur Verfügung.

SpellForce Newsletter
Gib deine E-Mail Adresse in das Feld ein, um immer über die letzten Neuigkeiten zu SpellForce informiert zu werden

Zurück   SpellForce - Official Board > SpellForce - Deutsches Forum > SpellForce 2 - Shadow Wars > Shadow Wars - Allgemeine Diskussion
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Shadow Wars - Allgemeine Diskussion Diskutiert hier über allgemeine Dinge betreffend SpellForce 2

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 09-05-2010, 19:52   #181
Sebastian123
Registered User
 
Benutzerbild von Sebastian123
 
Registriert seit: Jun 2010
Beiträge: 2
Das gute bei SF 2 ist das es relativ einfach ist und das man nur für Quests EPs kriegt.
Sebastian123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09-07-2010, 18:25   #182
ElfeCenwen91
Werelfe
 
Benutzerbild von ElfeCenwen91
 
Registriert seit: Sep 2006
Ort: auf der Erde?
Alter: 26
Beiträge: 154
RPG Character: Merian Delu'Nîn
ElfeCenwen91 eine Nachricht über Skype™ schicken
Zitat:
Zitat von Sebastian123 Beitrag anzeigen
Das gute bei SF 2 ist das es relativ einfach ist und das man nur für Quests EPs kriegt.
Grade das finde ich so schrecklich.
Was soll das für ein Strategiespiel sein, in dem ich nur schnellstmöglich viele Einheiten erstellen muss, die dann ganz leicht alles platt machen?
Hab SW mal auf Schwierigkeitsgrad "sehr hoch" durchgespielt und hab nicht viel länger gebraucht als auf "einfach" (abgesehen beim Kristallwald... Scheiß Orkschamanen ...)
Bei SF1 hatte man sein Volk und deren Einheiten, die man taktisch klug produzieren musste (z.B. in Whisper brauchte man viele Druiden, beim Gottwall brachten die hingegen nichts). Solche Auswahl hat man in SF2 nicht (und ist da irgendwie auch überflüssig geworden, wie gesagt...)
Das mit der EP-Verteilung ist auch doof in SF2 - da kann man gar nicht wirklich LowLeveln...
Mit das Wichtigste, was mir in SF2 fehlt, sind die Kommentare der Einheiten. Wo ist z.B. das putzige "Das ist ein verfluchter Überfall!" geblieben, wenn einer meiner Ork-Jäger von einem Büffel angegriffen wurde (nur so als Beispiel)?
Wenn ich in SF2 Einheiten anwähle, fehlt mir das einfach (bzw. kommt viel zu selten)...
Den RPG-Teil in SF2 fand ich auch nicht unbedingt toll. Besonders die NPCs sind ziemlich... langweilig gewesen. Da fehlte mir irgendwie die Tiefe (oder wie man das nennen will)... In SF1 hatte man einfach interessantere NPCs, z.B. unseren Gerechtigkeitsfanatiker Urias im Schlepptau mit Alya, unseren hilfsbereiten Craig und den Langfinger Flink, der ja in SF2 wenigstens wieder auftauchte. Gut, viele NPCs aus SF1 sind tot oder wurden für eine neue Story getötet (R.I.P. Craig), aber irgendwie waren mir die aus SF2 zu kurzweilig, man hatte mit vielen NPCs zu tun, aber eben nur kurz. (Gut, ich gebe zu, ich mochte Utrecht und die trockenen Dialoge mit ihm)
Und warum mussten die Shaikan ein eigenes Volk werden? Übermenschen, die Eo-Polizei spielen... Hätten nicht stattdessen wieder bessere Dunkelelfeneinheiten eingebaut werden können? Is ja lachhaft, was aus denen geworden ist. Da würde Nor sicher freiwillig wieder gut werden und Craig sich im Grabe umdrehen...

Ok, genug gemeckert. Ich fand SF1 deutlich besser (besonders die Story), aber wenigstens war die Grafik von SF2 (meistens) besser.
(Warum nur "meistens"? Spielt mal in der 3rd-Person-Ansicht und guckt die Einheiten in SF2 an - da kann kein Horrorfilm mithalten )
__________________
Ohne Helden wären wir alle ganz normale Menschen, die keine Ahnung hätten, wie weit ein Mensch gehen kann.
-Bernard Malamud-

Geändert von ElfeCenwen91 (09-07-2010 um 18:33 Uhr).
ElfeCenwen91 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09-08-2010, 17:41   #183
drittervon5
Registered User
 
Benutzerbild von drittervon5
 
Registriert seit: Jan 2007
Beiträge: 38
SF1 hat eindeutig die Nase vorn!

SF1 hat eindeutig die Nase vorn!

SF2 habe ich die Kampagnen je nur einmal durchgespielt. Das SF2-Freie Spiel hat auch schnell seinen Reiz verloren. Die Arena ist das einzige was je nach Avatar noch eine Herausforderung darstellt. Durch den Rest marschiert man schon beim zweiten Mal relativ einfach durch.

Aber SF1 hat nichts an Faszination verloren. Die drei Kampagnen und das Freie Spiel machen immer noch Spass!

Ich spiele immer noch SF1 ... und weiss nicht wieviele Avatare ich schon auf 30 und dann auf 50 gebracht habe!

Die Avatar-Skillung ist einfach besser und umfangreicher! Vielen Dank an alle Forennutzer, die mir hier einige interessante Anregungen lieferten, die ich ausprobierte!
drittervon5 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11-04-2010, 18:22   #184
Istar
Registered User
 
Benutzerbild von Istar
 
Registriert seit: Nov 2010
Beiträge: 2
Also ich finde Spellforce ist der Hammer. Ich mag die Hintergrundgeschichte mit den Runenkriegern der Konvokation etc. sehr gern.
Auch die Kampagnen waren gut.
(Meine Lieblingskampagne war the Order of Dawn, danach Schadow of the Phoenix und dann Breath of Winter)
Ein großes Minus bei Spellforce 2 ist, dass es keine Attribute mehr gibt, sowie dass man egal was man tut immer Crossovercharaktere erhällt. Ich meine warum sollte ich als Bogenschütze Doppelklingen oder Zweihänder gebrauchen? Das einzige was da einem bleibt ist auf Magie zu Skillen. Bei Spellforce 2 fehlt mir auch der Hintergrund ein wenig, dafür gefällt mir die Idee mit den Shaikan recht gut. Was ich auch besser finde ist, dass man nicht mehr allein ganze Armeen aufhalten kann (auch wenns hin und wieder recht lustig war).
Dennoch muss ich sagen, dass mir die Kampagne sehr gefiel (am besten war die Dragonstorm Kampagne ) und es eindeutig ein würdiger Nachfolger ist.

Grüße Istar

und wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten .
Istar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01-26-2012, 23:20   #185
Daniel 2
Dunkelelfschlächter
 
Benutzerbild von Daniel 2
 
Registriert seit: Apr 2008
Beiträge: 88
Zudem MUSS man bei Spellforce 2 zwangsweise die guten punkte vergeben um weiter zb. Zweihandwaffen aufzuleveln. Bei SF 1 konnte man ja warten biss man seine 2 Attribute so hoch hatte um weiter Fähigkeitspunkte zu vergeben.

Und vorallen das kanze kampfsystem ist komisch.
Ich konnte in SF 2 mit Bor und Jared (beide Stufe 13) locker ein Stufe 30 Bären töten ohne auch nur in Not zu kommen.
Bei SF1 lägen ich und die anderen nach 2 sek. im Staub.
Schon die Sounds der Schläge von Schwertern Hämmer etc.
hören sich in SF1 viel... ja wie soll ich sagen.. stärker an, als wenn die Klinge dierekt ins Fleisch der Skelette geht
__________________
Es gibt keine Signatur.
Daniel 2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04-13-2012, 11:49   #186
Retter der Westwehr
 
Beiträge: n/a
Für mich ist das erste Spellforce (+ Adons) eindeutig besser. Die ganze Spielmechanik greift irgendwie besser. Ich habe zwar auch Shadow Wars durchgespielt, muss aber sagen, dass ich mich erst ab Siebenburg mit dem Spiel anfreunden konnte. Das liegt auch an den von ElfeCenwen91 genannten Kritikpunkten.
Ein enormes Hindernis ist zudem die comichafte Grafik von Spellforce 2. Sie schreckt mich irgendwie ab, was auch an den teilweise sehr matschigen Texturen liegt. Der meist düstere Stil vom ersten Teil gefällt mir da besser.
Dazu kommt auch noch, dass Spellforce 2 bei mir sehr verbuggt ist. Zu häufigen FPS-Einbrüchen (sogar im Menü!!) gesellen sich Abstürze beim Laden, die je weiter man im Spiel ist häufiger auftreten. Bei Spellforce 1 hab ich bis jetzt nur 2 Abstürze gehabt und das Spiel läuft super (sogar mit Vista;-)). Zudem finde ich die Einheiten- und Rohstoffreduzierung bei Teil 2 nur blöd. Alles in Allem hat Teil 1 auch bei der Story den Kopf vorn.

Trotzdem ist SW kein schlechtes Spiel und ich habs gern gespielt.
  Mit Zitat antworten
Alt 04-20-2012, 21:11   #187
Oreofan
Registered User
 
Registriert seit: Apr 2012
Alter: 27
Beiträge: 2
Hallo,
ich fande den zweiten Teil um einiges besser, als den ersten. Bei dem ersten Teil gefiel mir der Einstieg nicht, da er sehr schwierig war und ich Probleme damit hatte. Im zweiten Teil ging die besser von der Hand und das Tutorial war besser aufgebaut.
Auch Gameplay technisch sind im zweiten Teil mehr Verbesserungen und somit meiner Meinung nach besser zum spielen. Jedoch ist auch der erste Teil ziemlich gut und immernoch einer meiner Lieblingstitel am Computer.
Wünsche euch ein schönes Wochenende
Liebe Grüsse
__________________
Ihr findet mich auch in dem Forum von Techfacts
Oreofan ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:03 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2015 Nordic Games GmbH, Austria. All Rights Reserved.
Style © by Kubi