Gamestar gibt Spellforce 3 keine Wertung wegen Bugs - Seite 2 - SpellForce - Official Board

News:
08-17-2017, 15:02: SpellForce 3 OUT NOW! + Alle Trailer | Update: Alle Patchinfos
01-17-2017, 20:52: alte Forenlinks "reparieren"
07-04-2012, 21:36: SpellForce-Datenbank ist wieder da - Ein WiKi soll entstehen
08-30-2009, 20:03: Patchübersicht

Herzlich Willkommen im offiziellen SpellForce Forum!

Du betrachtest das Forum zur Zeit als Gast, was deine Zugriffsrechte bei Diskussionen und anderen Dingen enorm einschränkt. Wenn du dich hier registrierst, was natürlich völlig kostenlos ist, dann wirst du Beiträge und Themen erstellen, Private Konversationen mit anderen Mitgliedern führen, bei Umfragen abstimmen, Inhalte uploaden und vielen andere Dinge können. Die Anmeldung geht schnell von Statten, ist enorm einfach und kostenlos, daher würden wir dich ersuchen, dich zu registrieren!

Falls es Probleme mit der Anmeldung oder dem Zugriff auf einen Account gibt, stehen wir dir gerne über die Kontaktseite mit Rat und Tat zur Verfügung.

SpellForce Newsletter
Gib deine E-Mail Adresse in das Feld ein, um immer über die letzten Neuigkeiten zu SpellForce informiert zu werden

Zurück   SpellForce - Official Board > SpellForce - Deutsches Forum > SpellForce 3 > SpellForce 3 - Allgemeine Diskussion
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 12-12-2017, 17:57   #21
ralle
Wegbereiter des Zirkels
 
Benutzerbild von ralle
 
Registriert seit: Oct 2007
Beiträge: 186
Leider lassen sich doch sehr viele von solchen Rankings beeinflussen. Ich finde, dass SF3 größtenteils Kinderkrankheiten als Bugs hat. Das wird sich schnell legen, wenn man das Fixing-Tempo der Devs anschaut. Leider verändert das eine einmal geschriebene Bewertung nicht (so leicht).
ralle ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12-12-2017, 18:01   #22
The_Blog
Registered User
 
Registriert seit: Jul 2014
Alter: 21
Beiträge: 6
Zitat:
Zitat von sylmaranth Beitrag anzeigen
Also jetzt stellt euch mal nicht so an, 67 ist jetzt wohl nicht so schlecht. Abgesehen davon sollte man es immer selber ausprobieren und wir sind mittlerweile beim 10ten Patch und alles läuft viel besser als noch zu release.
67 ist grauenhaft wenn man bedenkt das fast kein Magazin unter 50-60 vergibt außer in Extremfällen. Für die meisten ist alles unter 70 im besten Falle B bis C Ware. Sie meinten ja sobald die Bugs behoben sind wären sie bereit die 15 Punkte Abzug wieder zu entfernen und ne neue Wertung auszusprechen, aber bis dahin ist das erstmal ne Hausnummer.

Habe Spellforce 3 leider noch nicht selbst spielen können außerhalb der Beta (warte auf ne neue Grafikkarte) aber ich hoffe doch sehr das sie die Bugs schnellstens entfernen. Ansonsten werden viele Neueinsteiger und Kaufinteressierte schon lange weitergezogen sein und der kommerzielle Erfolg bleibt aus.
The_Blog ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12-12-2017, 18:34   #23
stonehedge
Kind des Dracon
 
Benutzerbild von stonehedge
 
Registriert seit: Nov 2005
Beiträge: 326
Zitat:
Zitat von sylmaranth Beitrag anzeigen
Also jetzt stellt euch mal nicht so an, 67 ist jetzt wohl nicht so schlecht. Abgesehen davon sollte man es immer selber ausprobieren und wir sind mittlerweile beim 10ten Patch und alles läuft viel besser als noch zu release.
Ich bin schon ganz froh, dass ich es aktuell nicht zocken (kann). Froh deshalb, weil ich glaube, dass die verschiedenen Berichterstattungen schon nicht unbegündet sind. Ich behaupte mal, dass ein späteres Spielen mehr Freude bereitet, wenn das Spiel "ausgepatcht" ist.

Bugs sind meisstens nervig oder kurios - aber verschiedene komplette Plot-Stopper... das ist schon kacke.
__________________
Wer andern eine Bratwurst brät
der hat ein Bratwurstbratgerät
stonehedge ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12-12-2017, 18:59   #24
Sirene
Registered User
 
Registriert seit: Aug 2016
Beiträge: 72
Zitat:
Zitat von JTZ Beitrag anzeigen
Der Grund, warum es keinen öffentlichen Betatest der Kampagne gab, dürfte schlichtweg sein, dass einige Betatester anschließend das Spiel wohl nicht gekauft hätten, da sie die Kampagne ja schon fertig gewesen wären. Man hätte dadurch also Käuferschichten verloren, was wohl ein zu großes Risiko für Entwickler/Publisher darstellte.
Das wäre aber schade. Ich kann mir das aber nicht vorstellen, denn die Beta-Tester sollten doch eigentlich Aficionados des Spieles sein.

Ich jedenfalls habe die Kampagne immer als ein Vorspiel auf das freie Spiel oder den MP angesehen. Zum Kennenlernen der Abläufe und der Spieldynamik sozusagen.
Könnte mir vorstellen, wer sich die Zeit und Mühe macht, ein unfertiges Spiel zu testen, der hat mehr vor, als nur die Einzelspieler-Kampagne durchzuspielen.
Sirene ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12-12-2017, 19:06   #25
Sirene
Registered User
 
Registriert seit: Aug 2016
Beiträge: 72
Zitat:
Zitat von ralle Beitrag anzeigen
Leider lassen sich doch sehr viele von solchen Rankings beeinflussen. Ich finde, dass SF3 größtenteils Kinderkrankheiten als Bugs hat. Das wird sich schnell legen, wenn man das Fixing-Tempo der Devs anschaut. Leider verändert das eine einmal geschriebene Bewertung nicht (so leicht).

Und das ist das Problem.

Eine erst einmal veröffentlichte schlechte Bewertung verprellt am Anfang bei release gleich die Käufer, die sich vielleicht ein Jahr später die preisreduzierte Grabbeltisch-version kaufen.

Aber bis dahin kann das Entwicklerstudio aufgrund fehlenden finanziellen Erfolges schon bankrott gegangen sein.

Das MP-balancing kann man ohne jedes Problem auch noch einen Monat nach release nachliefern. Ich bin sogar davon überzeugt, daß inbalanced Fraktionen/Rassen geradezu ein Anreiz zum wiederholten Spielen sind und unterschiedliche Schwierigkeitstufen darstellt. Das kann für den erfahrenen MP-Spieler einen großen Reiz und quasi kostenlose unterschiedliche Schwierigkeitsstufen-Implementation darstellen.

Und das alles ohne zusätzlichen programmatischen Aufwand - einfach durch Weglassen des lästigen MP-balancings.


So muß man das mal sehen. Und man hätte dadurch, daß die Rassen nicht balanced sein müssen, ihre Einheiten deutlich unterschiedlicher im Gameplay designen können. Auch ein Kritikpunkt, daß wieder mal nur in der Grafik die Unterschiede der Rassen bestehen, aber im Gameplay alle Rassen quasi vergleichbare Tiers haben.

Geändert von Sirene (12-12-2017 um 19:18 Uhr).
Sirene ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12-12-2017, 23:11   #26
sylmaranth
Registered User
 
Registriert seit: Feb 2013
Alter: 24
Beiträge: 25
Mh, also zumindest die Eliteeinheiten scheinen ja grundauf verschieden zu sein, habe bisher aber nur die Elfen und Menschen zur Gänze "getestet" in der Kampagne während ich die Orks ignoriere. (Außer Titanen, entweder ich war noch nicht weit genug oder ich hab was übersehen)

Bezgl. Orks Spoiler:
Den Barga Gor hab ich natürlich fertiggespielt, beim zweiten Mal musste ich mir allerdings mit einem provisorischen Trainer aushelfen lassen, weil ich es absolut nicht hinbekommen hab. Die Reinheitsdudes sind schon extrem nervig und die Eisernen... grml. Allenfalls sind Orks nicht mein Fall, da sie meine defensive Spielweise nicht wirklich unterstützen, gefühlt.


Wobei die elfischen Eliteeinheiten echt stark sind wenn man sie massig produziert, die menschlichen Eliteeinheiten sind aber auch nicht zu verachten.
sylmaranth ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12-12-2017, 23:26   #27
ralle
Wegbereiter des Zirkels
 
Benutzerbild von ralle
 
Registriert seit: Oct 2007
Beiträge: 186
Die Eliteeinheiten haben in der Tat einiges an Vielfalt.
Leider sind die meist erst spät im Spiel und oft zu teuer für große Heere. Drum besteht eine Armee meist aus großen Mengen der kleineren Einheiten, welche sich kaum unterscheiden. Höchstens die Upgrades an der Schmiede bringen noch etwas Diversität.
ralle ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12-12-2017, 23:40   #28
sylmaranth
Registered User
 
Registriert seit: Feb 2013
Alter: 24
Beiträge: 25
Ahh, ehrlich gesagt weiß ich gerade nicht ob wir noch von der Kampagne reden - oder überhaupt, denn da gibts ja massig ressourcen ^^

In den Meisten fällen spiele ich extrem defensiv mit Türmen und Helden wenns geht, nachdem die Defensive steht habe ich meistens genug Aria/Lenya um haufenweise Eliteeinheiten zu bauen. Klar es könnte schneller gehen, aber wer will das schon (Erinnerung: in SF1 hat man doch meistens Stunden auf den Karten verbracht, weil das Basen bauen auch so schön war Zumindest gings mir so.). Quasi "Erst die Arbeit, dann der Spaß", nur in etwas verdrehter Weise.
sylmaranth ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12-12-2017, 23:46   #29
C oNe
Super Moderator
Zarachs Flamme
 
Benutzerbild von C oNe
 
Registriert seit: Feb 2008
Ort: Hamburg
Alter: 24
Beiträge: 1.829
Leider wurde durch diese Bugs und den ganzen Medien, besonders in Deutschland, sicher eine Menge an Gewinn verschenkt. Auch ich konnte die Kampagne vorher nicht testen umso mehr schmerzt mich das ganze.
Die ganzen Berichte über das Spiel verheißen allesamt das es Qualitativ ganz weit vorne liegt, aber eben erst nach den Patches - viele Spieler warten deswegen auch noch.

Mir persönlich macht das Spiel aber eine Menge Spaß!

GameStar 67
4Players 63
ComputerBildSpiele 3,1 (statt 2,1 gut)

Autsch
__________________
C oNe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12-12-2017, 23:53   #30
sylmaranth
Registered User
 
Registriert seit: Feb 2013
Alter: 24
Beiträge: 25
Naja, wenn die Devs ihre verbleibenden Karten richtig ausspielen, hat SF3 auf jeden Fall eine Chance zur Legende zu werden ^^
Finds bisher wirklich spaßig, auch wenn ich lästig finde, dass nur Tahar Sachen aufheben kann... ._.
sylmaranth ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12-13-2017, 00:06   #31
C oNe
Super Moderator
Zarachs Flamme
 
Benutzerbild von C oNe
 
Registriert seit: Feb 2008
Ort: Hamburg
Alter: 24
Beiträge: 1.829
Zitat:
Zitat von sylmaranth Beitrag anzeigen
Naja, wenn die Devs ihre verbleibenden Karten richtig ausspielen, hat SF3 auf jeden Fall eine Chance zur Legende zu werden ^^
Finds bisher wirklich spaßig, auch wenn ich lästig finde, dass nur Tahar Sachen aufheben kann... ._.
Ja, das stört mich auch. Ich habe es genossen wie meine Armee in den anderen Teilen ebenfalls Items looten konnte.
Positiv stimmt mich das Heiko Klinge von der GameStar, nach den ganzen Patches, sofort die Wertung anpassen wird.
__________________
C oNe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12-13-2017, 00:16   #32
sylmaranth
Registered User
 
Registriert seit: Feb 2013
Alter: 24
Beiträge: 25
Wäre auch mehr als unfair, wenn nicht ^^ Das Spiel hat definitiv bessere Reviews verdient, auch wenn der Start holprig war.
sylmaranth ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12-13-2017, 11:03   #33
C oNe
Super Moderator
Zarachs Flamme
 
Benutzerbild von C oNe
 
Registriert seit: Feb 2008
Ort: Hamburg
Alter: 24
Beiträge: 1.829
http://gamezoom.net/artikel/SpellFor...t_Review-40443

8/10

Eurogamer.net EMPFOHLEN
Zitat:
I'd even go so far as to say that SpellForce 3 is the best Baldur's Gate meets Age of Mythology ever.
Gamersglobal 5.0/10 Statt 7.5 mit einem Unverschämten Fazit.
__________________
C oNe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12-13-2017, 16:46   #34
Sirene
Registered User
 
Registriert seit: Aug 2016
Beiträge: 72
Zitat:
Zitat von ralle Beitrag anzeigen
Die Eliteeinheiten haben in der Tat einiges an Vielfalt.
Leider sind die meist erst spät im Spiel und oft zu teuer für große Heere. Drum besteht eine Armee meist aus großen Mengen der kleineren Einheiten.
und das ist auch gut so, imho

Die Kunden sollen einfach sich als Beta-Tester verstehen - und der Entwicklung und dem patching helfen. Wer keine Lust dazu hat, dem steht frei, das Spiel einen Monat hinzulegen (er hat keinen Schaden dadurch), und es dann zu spielen. Wenn man sich aber bedanken möchte bei den Entwicklern für dieses tolle Spiel, dann kauft man es jetzt zum release, weil die Überfirmen und Geldgeber nur auf diesen Moment des releases schauen, der über Heil und Wehe und die mögliche Zukunft ( und somit auch eine Erweiterung für das gekaufte Spiel ) des Entwicklerstudios entscheidet.

bitte posts zusammenführen sorry für doppelpost danke!

Geändert von C oNe (12-14-2017 um 00:03 Uhr). Grund: Doppelpost. Bitte Edit Button innerhalb des Zeitraums nutzen.
Sirene ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12-13-2017, 19:36   #35
sylmaranth
Registered User
 
Registriert seit: Feb 2013
Alter: 24
Beiträge: 25
Zitat:
Zitat von C oNe Beitrag anzeigen
Gamersglobal 5.0/10 Statt 7.5 mit einem Unverschämten Fazit.
Es ist schwer einem entsprechenden Kommentar zu widerstehen Man geht aber davon aus, dass der Frosch am Ende doch die Prinzessin auf den Mund küsst und nicht auf die Wange.
sylmaranth ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12-13-2017, 21:24   #36
metromax2033
Registered User
 
Registriert seit: Jun 2017
Alter: 28
Beiträge: 23
Zitat:
Zitat von Sirene Beitrag anzeigen
Die Kunden sollen einfach sich als Beta-Tester verstehen - und der Entwicklung und dem patching helfen. Wer keine Lust dazu hat, dem steht frei, das Spiel einen Monat hinzulegen (er hat keinen Schaden dadurch), und es dann zu spielen. Wenn man sich aber bedanken möchte bei den Entwicklern für dieses tolle Spiel, dann kauft man es jetzt zum release, weil die Überfirmen und Geldgeber nur auf diesen Moment des releases schauen, der über Heil und Wehe und die mögliche Zukunft ( und somit auch eine Erweiterung für das gekaufte Spiel ) des Entwicklerstudios entscheidet.

bitte posts zusammenführen sorry für doppelpost danke!
Sowas nennt man early acess, verückt so ein konzept gibt es schon.
Uns wurde aber etwas fertiges versprochen. Also verstehe einfach nicht warum ihr die so in Schutz nehmt. Setzt du dich auch in ein ungetestetes Auto? Oder schliesst du zu Hause einen nichtgeprüften Backofen bei dir an? Oder gibst du deinen Kindern ungeprüfte Spielzeuge? Und dann sagt du: Och ich warte jetzt erstmal in aller Ruhe darauf, dass die Produzenten eine Lösung in 1 oder 2 Monaten gefunden haben. Lege das Produkt jetzt in aller Ruhe weg? Was ist falsch mit dir? Vorallem "Man hat als Kunde ja keinen Schaden davon". Ich bitte dich. Natürlich entsteht mir ein Schaden. Ich habe Geld ausgegeben, das ich auch in was anderes hätte stecken können oder sparen. Ich bin doch kein Kreditgeber für Spieleentwickler und gebe denen mein Geld und irgendwann bekomme ich dann mal ein Produkt. Kein Schaden entstanden? Soso, interessante Weltanschaung hast du da.
Na gut, muss ja jeder selber wissen, was er von Unternehmen erwartet.
Ich für meinen Teil erwarte eine ordentliche Prüfung von einem Unternehmen, dass mir ein Produkt verkaufen möchte. Und wenn es nicht das ist was es sein sollte, dann will es ich ohne Probleme umtauschen können.
Hast du scho nmal ein Computerspiel reklamiert? Na viel Spass.
So Leute wie du ermöglichen doch so Sauerreien überhaupt.

Filme haben auch viele Fehler, aber das sind in der Regel kleine, die kaum jemand bemerkt. Weil die ordentlich gesichtet werden. Wenn alles abgedreht ist, wird noch über ein Jahr am Film geschraubt bis er veröffentlicht wird. Spiele dagegen werden direkt auf den Markt gepresst.
Sorry, aber Spieleentwickler hocken nichtmehr in ihrer kleinen garage und programmieren zu 2 Anno 1402...
Das sind knallharte Unternehmen wie Aldi, Mercedes oder Google. Das tut denen nicht weh, wenn man mal Leistung von denen fordert.
THQ macht Millionen Umsätze! Und dann gibt es so Fanboys die dann sagen: "Och die armen kleinen Entwicklerchen, die haben ja kaum Ressourcen, wir Gamer müssen die doch sooo stark supporten, hier nehmt nochmal 10 Euro von mir für eine kleine Minimission..."
Fehlen mir einfach die Worte.

Geändert von metromax2033 (12-13-2017 um 21:34 Uhr).
metromax2033 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12-14-2017, 00:53   #37
sylmaranth
Registered User
 
Registriert seit: Feb 2013
Alter: 24
Beiträge: 25
THQ ist nicht = Entwickler.
sylmaranth ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12-14-2017, 01:32   #38
Sirene
Registered User
 
Registriert seit: Aug 2016
Beiträge: 72
Ich denke, dass die Entwickler sehr viel richtig gemacht haben im Vergleich zu Spellforce 2. War damals schon eine Forensau während der Entwicklung von SF2 und sehe, dass bei Spellforce 3 ein ambitioniertes, idealistisches Team rangegangen ist, das viele Eingaben der Comunity bedachte und durchdachte. Leider klappt es imho bei den grossen Entscheidungen des Vorgehens manchmal nicht, bzw man steht sich selbst im Wege, weil man seine Energie für Dinge vergeudet, die man lassen könnte, um sich dafür Wichtigerem zuzuwenden.

Siehe mein Thread bezüglich der Energie, die immer in ein MP-balancing gesteckt wird. Völlig überfllüssig und sogar imho kontraproduktiv, was Diversität, feature -Vielfalt und Wiederspielbarkeit angeht.
Sirene ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12-14-2017, 09:16   #39
Knight Jim
Registered User
Camerabug-Fixer
 
Registriert seit: Nov 2003
Beiträge: 411
Sehe das auch so, Spiele unterhalb von 70% kauft man nicht, es sei denn man hat sich schon vorher dazu aus bestimmten Gründen entschlossen, unabhängig von irgendwelche Tests.
Ich persönlich fand es sehr schade, dass in der Beta der Fokus fast die ganze Zeit nur auf dem Multiplayer lag. Für mich war Spellforce immer ein Singleplayer Spiel, selbst wenn auch damals schon ein Multiplayer eingebaut war. Und wenn da jetzt soviele bugs drin sind, schmerzt das schon, aber dann muss man auch ehrlich sagen dürfen, dass sie dort einfach geschlampt haben.
Verstehe auch nicht, warum man die bugs als normal abtut. Da wurde scheinbar ein unfertiges Produkt abgeliefert. Das sollte man nicht einfach so hinnehmen.
Knight Jim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12-14-2017, 10:03   #40
metromax2033
Registered User
 
Registriert seit: Jun 2017
Alter: 28
Beiträge: 23
Zitat:
Zitat von sylmaranth Beitrag anzeigen
THQ ist nicht = Entwickler.
Wen interessiert das. Netto gehört auch zu Edeka. Wen juckt es. Macht die Augen auf.
Zumal ich nichtmal sagte das THQ es entwickelt, ich deutete lediglich an, dass diese von THQ finanziert werden. Ob das Geld aus der linken Hosentasche oder rechten Hosentasche kommt, interessiert doch niemanden.

Geändert von metromax2033 (12-14-2017 um 10:09 Uhr).
metromax2033 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:03 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2015 Nordic Games GmbH, Austria. All Rights Reserved.
Style © by Kubi