► Probleme mit der Vollversion? Zuerst lesen! - SpellForce - Official Board

News:
08-17-2017, 15:02: SpellForce 3 OUT NOW! + Alle Trailer | Update: Alle Patchinfos
01-17-2017, 20:52: alte Forenlinks "reparieren"
07-04-2012, 21:36: SpellForce-Datenbank ist wieder da - Ein WiKi soll entstehen
08-30-2009, 20:03: Patchübersicht

Herzlich Willkommen im offiziellen SpellForce Forum!

Du betrachtest das Forum zur Zeit als Gast, was deine Zugriffsrechte bei Diskussionen und anderen Dingen enorm einschränkt. Wenn du dich hier registrierst, was natürlich völlig kostenlos ist, dann wirst du Beiträge und Themen erstellen, Private Konversationen mit anderen Mitgliedern führen, bei Umfragen abstimmen, Inhalte uploaden und vielen andere Dinge können. Die Anmeldung geht schnell von Statten, ist enorm einfach und kostenlos, daher würden wir dich ersuchen, dich zu registrieren!

Falls es Probleme mit der Anmeldung oder dem Zugriff auf einen Account gibt, stehen wir dir gerne über die Kontaktseite mit Rat und Tat zur Verfügung.

SpellForce Newsletter
Gib deine E-Mail Adresse in das Feld ein, um immer über die letzten Neuigkeiten zu SpellForce informiert zu werden

Zurück   SpellForce - Official Board > SpellForce - Deutsches Forum > SpellForce 2 - Shadow Wars > Shadow Wars - Technischer Support
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Shadow Wars - Technischer Support Bei technischen Problemen aller Art mit SpellForce 2 werdet ihr hier fündig!

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
Alt 04-05-2006, 00:22   #1
Kubi
Resurrected
 
Benutzerbild von Kubi
 
Registriert seit: Oct 2003
Ort: Stark Raving Sick Sad Little World
Alter: 29
Beiträge: 14.281
Exclamation ► Probleme mit der Vollversion? Zuerst lesen!

Liebe SpellForce Fans,

Bei technischen Problemen solltet ihr folgende Sachen beachten:
  • Systemtreiber auf Aktualität überprüfen
  • Windows Updates herunterladen
  • Problem so genau als möglich beschreiben!
  • Screenshot der Fehlermeldung (Druck Taste und dann in ein Grafikprogramm einfügen und speichern) anhängen!
  • Dxdiag.txt und ms32info.txt erstellen, damit das System eindeutig eingestuft werden kann:

    Direct X Diagnose
    Um die Direct X Diagnose durchzuführen bitte folgende Anleitung Punkt für Punkt durchgehen:
    1. Starte DXDIAG.EXE in Deinem Start-Menü (klick Start, Ausführen... nun gib "dxdiag" ein und bestätige Deine Eingabe mit Enter)
    2. Nun erscheint das Direct X Diagnose Programm. Am rechten unteren Rand des Direct X Diagnose Programms gibt es die Option "Alle Informationen speichern". Diese Option wählen.
    3. Speicher das File als "dxdiag.txt"
    4. Hänge das File "dxdiag.txt" an deinen Post an.


    Systeminfo-Diagnose
    Um die MSInfo32-Diagnose durchzuführen bitte folgende Anleitung Punkt für Punkt durchgehen:
    1. Starte MSINFO32.EXE in Deinem Start-Menü (klick Start, Ausführen... nun gib "msinfo32" ein und bestätige Deine Eingabe mit Enter)
    2. Nun erscheint das MSInfo32-Systeminfo-Programm. Im Menü „Datei“ gibt es die Option „Exportieren als Textdatei“. Diese Option wählen - nicht als NFO-Datei speichern!
    3. Speicher das File als "msinfo32.txt"
    4. Hänge das File "msinfo32.txt" an deinen Post an.

Mögliche Probleme mit SpellForce 2 und deren Lösung:

►CD Key Eingabe Probleme:
  • Bitte darauf achten dass keine Leerzeichen am Anfang des Keys eingegeben wurden
  • Am besten mit BACKSPACE alles löschen und noch mal eingeben

►D3DX9_25.DLL Fehler:
  • Von Direct X 9.0c gibt es unterschiedliche Versionen. Auch, wenn ihr 9.0c schon oben habt, solltet ihr die mit SpellForce 2 mitgelieferte Version installieren

►Spiel speichert nicht/kaputte Spielstände/Fehlermeldung beim Kartenwechsel:
  • Bitte sicherstellen, dass die Festplatte, auf der sich der Ordner "eigene Dateien" befindet, genug Speicherplatz frei ist. Die Spielstände können durchaus 60 MB groß werden und beim Kartenwechsel werden automatisch Spielstände angelegt.

►Spielgeschwindigkeit schwankt/Spiel läuft zu schnell/Sprachausgabe wird nicht bis zu Ende gesprochen:
  • Problem tritt nach aktuellem Stand nur bei Athlon Dual Core Prozessoren auf. Ladet euch den neuesten AMD Treiber herunter.

►DirectX-Fehlermeldungen:
  • Hängt meistens vom Grafikspeicher ab. Bei 128 MB bitte die Texturqualität maximal auf "hoch" stellen.
    Bei 64 MB Videospeicher kann es generell zu Problemen kommen (werden zwar nicht offiziell unterstützt, funktionieren aber bei entsprechenden Einstellungen trotzdem.). Die Auflösung unbedingt auf 800x600 stellen und die Texturqualität auf "Niedrig" setzen.

►Performance:
  • Geforce FX (Die 5000er-Reihe): Unbedingt die Shader Einstellung auf 1.1 stellen, soweit das nicht schon automatisch geschehen ist.
  • Schatten macht generell den größten Unterschied
  • Den zweitgrößten Unterschied macht das Gras
  • In der Verfolgersicht ist die Sichtweite vor allem bei hoher Texturauflösung ein Performancefresser
  • Falls ihr selten in der Verfolgerperspektive geht und schlechte Performance habt, solltet ihr den Himmel deaktivieren

Supportkontakte

Koch Media/Deep Silver
╔════════════════════════════════════════════ ════╗
KOCH Media Deutschland GmbH
Technischer Dienst
Lochhamer Str. 9
D-82152 Planegg/München

Hotline:
hotline@kochmedia.com
Telefon: 0900 1 807 207

Preise aus dem Festnetz:

Deutschland: 0,62 Euro/Min.
Schweiz: 1,19 Fr./Min
Österreich: 0,53 Euro/Min.

Erreichbar Mo-Fr 10-21 Uhr Sa+So 10-16 Uhr
╚════════════════════════════════════════════ ════╝

JoWooD
╔════════════════════════════════╗
SpellForce 2 Tech. FAQ
Support Formular
╚════════════════════════════════╝

StarForce
╔══════════════════════╗
support@star-force.com
╚══════════════════════╝

Grüße & Viel Spaß,
Kubi
__________________
Attention: PMs arent possible. For contacting me use this thread
DESPITE ALL MY RAGE I AM STILL JUST A RAT IN A CAGE


Geändert von Kubi (04-10-2006 um 16:19 Uhr).
Kubi ist offline  
Alt 04-10-2006, 17:04   #2
Kubi
Resurrected
 
Benutzerbild von Kubi
 
Registriert seit: Oct 2003
Ort: Stark Raving Sick Sad Little World
Alter: 29
Beiträge: 14.281
Grafikkarten Treiber für SF2

Hi SpellForce 2 Spieler,

Da die meisten Probleme hier mit den Grafikkartentreiber zusammenhängen, werde ich hier einmal ein paar notwendige Infos dazu zusammenfassen.

NVIDIA
Für NVIDIA Grafikkarten ist der aktuellste Treiber der Beste. Das wäre der 84.43 Beta Treiber.

Wenn ihr ein Notebook habt, dann müsst ihr den Treiber erst modifizieren, bevor ihr ihn nutzen könnt. Eine Anleitung dazu gibt es hier.
Weiters könnt ihr hier entsprechende Treiber und INF Dateien (Anleitung oben lesen) bekommen.

ATI
Bei ATI geht generell auch der aktuellste am besten (Catalyst 6.4). Den kann man hier (Auf "Windows XP-Treiber und -Software" dann auf "RADEON" dann auf "Catalyst 6.4 Windows XP - Treiber-Download" und dort klickst du entweder bei den "Bildschirmtreibern" oder beim "Catalyst Control Center Paket" auf Download gehen) downloaden.

Für Notebook User gibt es den Mobile Catalyst (auf "Catalyst Mobility 6.4 for Windows XP" klicken).

Als Catalyst Alternative bietet sich der
Omega Treiber an, der sich auf wirklich allen Systemen mit ATI Karten installieren lässt. Außerdem werden spezielle Einstellungen freigeschalten.

Falls ihr im Besitz von folgenden Grafikkarten seid: Radeon 9000, Radeon 9100, Radeon 9200 (jeweils egal welches Anhängsel hinten steht), dann solltet ihr einmal den Catalyst 5.11 probieren.

Konfigurationstipps für ATI und NVIDIA
  • Jegliche Art von Übertaktung (Manuell oder ATI Overdrive) wird von SF2 nicht unterstützt - Bitte deaktivieren!
  • Der sog. Oblivion Hotfix von ATI macht bei SF2 Probleme
  • Die Catalyst AI sollte im ATI Treibermenü deaktiviert werden
  • VPU Recover im ATI Treibermenü aktivieren
  • Den AGP Speed auf 4 (wenn er auf 8 ist) setzen
  • Fast Write entweder an oder aus (je nach dem wie es aktuell eingestellt ist)


Viel Spaß mit SF2,
Kubi
__________________
Attention: PMs arent possible. For contacting me use this thread
DESPITE ALL MY RAGE I AM STILL JUST A RAT IN A CAGE


Geändert von Kubi (06-04-2006 um 15:34 Uhr).
Kubi ist offline  
Alt 05-20-2006, 18:55   #3
Starcraftfreak
Registered User
 
Registriert seit: Dec 2003
Alter: 30
Beiträge: 145
Stabilitätstest für CPU und Speicher

Da einige unter verschiedenen Stabilitätsproblemen leiden und Kubi öfters rät, die Einstellungen des Speichers zu überprüfen, möchte ich hier einen leicht durchführbaren Stabilitätstest erklären, der sich in der Praxis bewährt hat. Dabei kommt das Programm Prime zum Einsatz.

Installation:

1) Prime downloaden
Windows 32-bit: http://mersenne.org/gimps/p95v2414.zip
Windows 64-bit: http://mersenne.org/gimps/p64v2414.zip

2) Prime in einen beliebigen Ordner entpacken

Hinweis: Beim ersten Start von Prime muss man "Just Stress Testing" wählen".

Durchführung:

A) Speichertest:

Der Speichertest belastet den gesamten verfügbaren physikalischen Speicher und ist optimal um Instabilitäten vonseiten des RAM zu erkennen. Falls Prime bei diesem Test einen Fehler ausgibt (normalerweise ergeben sich bei instabilem Speicher innerhalb von 5 Minuten erste Fehler), sollte man die Taktfrequenz reduzieren und/oder die Timings erhöhen und/oder die Spannung erhöhen. Kleine Spannungserhöhungen von bis zu 0,2V vertragen eigentlich alle Module ohne Probleme (trotzdem keine Garantie). Ein Fehler kann hier aber auch auf die CPU zurückzuführen sein.

1) Prime95.exe ausführen
2) Options -> Torture Test wählen
3) "Blend" auswählen und OK drücken um den Belastungstest zu starten
4) Test ca. 30 Minuten bis 1 Stunde oder länger laufen lassen


B) CPU Test:
Ziel des CPU-Tests ist es, alle verfügbaren CPUs maximal zu belasten, um etwaige Instabilitäten zu entlarven. Auch hier stellen sich relativ bald (5-10 Minuten) erste Rechenfehler ein, wenn die CPU instabil läuft oder zu wenig Spannung bekommt (letzteres insbesondere beim Übertakten). Der Speicher wird bei diesem Test nur moderat belastet.

Single-Core CPUs (exkl. P4 mit HT):
1) Prime95.exe ausführen
2) Options -> Torture Test wählen
3) "In-place large FFTs" auswählen und OK drücken um den Belastungstest zu starten
4) Test ca. 30 Minuten bis 1 Stunde oder länger laufen lassen

Multi-Core CPUs (inkl. P4 mit HT):
Hier muss man mehrere Instanzen von Prime starten, um die CPUs wirklich voll auslasten zu können. Prime verfügt zwar über eine gewisse Aufteilung der Last auf mehrere Kerne, wobei diese jedoch nicht alle zu 100% ausgelastet werden.

1) Im Prime-Ordner eine neue Datei prime.bat erstellen (Textdatei und dann umbenennen) und mit Notepad öffnen.
2) Für jeden physikalischen oder logischen CPU-Kern eine Zeile nach folgendem Schema einfügen (im Beispiel mehrere Zeilen):
Zitat:
start PRIME95.EXE -a0
start PRIME95.EXE -a1
...
3) Die prime.bat speichern und ausführen (Doppelklick)
4) Bei jedem Fenster von Prime in das Menü Advanced -> Affinity gehen
5) Das Häkchen bei "Let this program run on any CPU" entfernen und in das Feld eine Zahl eintragen (beim ersten Prime-Fenster eine 0, beim zweiten eine 1, usw.)
6) Bei jedem Fenster von Prime den "In-place large FFT" Test starten (siehe oben).

Falls es Unklarheiten gibt (insbesondere bei der Anleitung für Multi-Core CPUs ), einfach fragen.
Starcraftfreak ist offline  
Alt 02-20-2008, 17:37   #4
Aeos
Narr
 
Benutzerbild von Aeos
 
Registriert seit: Sep 2004
Ort: HC SVNT DRACONES
Alter: 29
Beiträge: 4.770
Spellforce 2 - Shadow Wars unter Windows Vista
  • Bitte beachtet, dass für die Verwendung von Shadow Wars unter Windows Vista ein Update des Kopierschutzes "Starforce" erforderlich ist. Dazu könnt ihr das Update Tool verwenden. Dieses Update müsst ihr als Administrator installieren.
  • Solltet ihr von Starforce die Fehlernummer 1275 erhalten müsste ihr ebenfalls das Update ausführen.
  • Auch das Spiel selbst muss als Administrator ausgeführt werden.

Weitere Hinweise bitte per PN an mich.
__________________
We do what we must, Lucien.
Sometimes we can choose the path we follow. Sometimes our choices are made for us.
And sometimes we have no choice at all.
Dream - Sandman: Season of Mists
Aeos ist offline  
Alt 04-20-2008, 00:48   #5
Vigilantus
Super Moderator
Just sleeping
Camerabug-Fixer
 
Benutzerbild von Vigilantus
 
Registriert seit: Jan 2007
Beiträge: 4.679
Ich habe mal einen Guide zur richtigen Installation von Spellforce-2-Shadow Wars unter Vista32-bit erstellt.

Vigilantus

Hier noch ein direkter Downloadlink zur Datei. Verbesserungsvorschläge bitte per PN an Vigilantus. - Aeos
Angehängte Dateien
Dateityp: rar InstallSW_Vista.rar (1,80 MB, 844x aufgerufen)
Vigilantus ist offline  
Alt 09-19-2008, 21:42   #6
Xenon-777
Registered User
 
Benutzerbild von Xenon-777
 
Registriert seit: Sep 2008
Alter: 46
Beiträge: 12
Noch etwas. Für alle die eine HD Radeon haben. Sie solten in base/data die angehängte Datei austauschen. Es sind 2 Änderungen drin.
1. unter gfx ATI
Code:
<adapter points="20" pattern=".*Radeon .*HD....*" />
ohne diesen Eintrag haben HD GraKa's ein Level von 0 anstand 20
und 2. unter hazards gfxdrivers
Code:
<gfxdriver below="6.14.10.7000" rationale="ConfigRationaleGarbled" pattern=".*Radeon .*HD....*" />
Ob das was tut weis ich aber nicht.

Zumindest bin ich jetzt mit SW durch und verabschide mich hiermit aus den SW-Forum. Widersehen in DS Forum.
Angehängte Dateien
Dateityp: xml hwdb.xml (11,6 KB, 32x aufgerufen)
Xenon-777 ist offline  
Thema geschlossen


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:35 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2015 Nordic Games GmbH, Austria. All Rights Reserved.
Style © by Kubi