[HowTo] neue CPUs & GPUs mit SF2 ausnutzen - SpellForce - Official Board

News:
08-17-2017, 15:02: SpellForce 3 OUT NOW! + Alle Trailer | Update: Alle Patchinfos
01-17-2017, 20:52: alte Forenlinks "reparieren"
07-04-2012, 21:36: SpellForce-Datenbank ist wieder da - Ein WiKi soll entstehen
08-30-2009, 20:03: Patchübersicht

Herzlich Willkommen im offiziellen SpellForce Forum!

Du betrachtest das Forum zur Zeit als Gast, was deine Zugriffsrechte bei Diskussionen und anderen Dingen enorm einschränkt. Wenn du dich hier registrierst, was natürlich völlig kostenlos ist, dann wirst du Beiträge und Themen erstellen, Private Konversationen mit anderen Mitgliedern führen, bei Umfragen abstimmen, Inhalte uploaden und vielen andere Dinge können. Die Anmeldung geht schnell von Statten, ist enorm einfach und kostenlos, daher würden wir dich ersuchen, dich zu registrieren!

Falls es Probleme mit der Anmeldung oder dem Zugriff auf einen Account gibt, stehen wir dir gerne über die Kontaktseite mit Rat und Tat zur Verfügung.

SpellForce Newsletter
Gib deine E-Mail Adresse in das Feld ein, um immer über die letzten Neuigkeiten zu SpellForce informiert zu werden

Zurück   SpellForce - Official Board > SpellForce - Deutsches Forum > SpellForce 2 - Shadow Wars > Shadow Wars - Technischer Support
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Shadow Wars - Technischer Support Bei technischen Problemen aller Art mit SpellForce 2 werdet ihr hier fündig!

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 05-14-2015, 01:08   #1
Sam Hotte
Super Moderator
 
Registriert seit: Jul 2010
Beiträge: 4.096
Arrow [HowTo] neue CPUs & GPUs mit SF2 ausnutzen

Ich habe mal aus den Tiefen dieses Forums und des Internets zusammengetragen, wie man dem alten SF2 beibringt, auch aus moderner Hardware, die dem Spiel gar nicht bekannt sein kann, maximale Qualität & Leistung heraus zu holen.

Vorbemerkungen
  1. Macht von jeder Datei, die ihr bearbeiten wollt, vorher ein Backup, damit ihr den Ursprungszustand wiederherstellen könnt, wenn etwas schiefläuft!

  2. Ihr macht das auf eigene Gefahr; d.h. weder ich, noch das Forum, noch übernehmen eine Haftung, wenn irgendetwas schiefläuft!

  3. Diese Anleitung ist für SF2:SW und SF2S bzw. die Gold-Edition. Für FiD und DotP müsste sie genauso funktionieren - aber da diese neuer sind und entsprechend auch neuere Hardware einschätzen können, sollte diese Bastelei dort nicht nötig sein.

Das braucht ihr
  • Ein bereits installiertes und funktionierendes Spiel, aktuell gepatcht (siehe Patchübersicht ganz oben im News-Bereich).

  • Eine CPU von AMD oder Intel.
  • eine GPU von AMD (=ATI) oder Nvidia.

  • Einen einfachen Texteditor (z.B. Windows Notepad bzw. Windows Editor).

Die Anleitung
  1. Startet das Spiel, beginnt eine Kampagne oder ladet einen Spielstand und beendet anschließend das Spiel wieder ganz normal.

  2. Öffnet nun den Windows-Explorer oder Windows' "Arbeitsplatz" und navigiert in die Bibliothek "Dokumente" bzw. in die Eigenen Dateien bis ihr Euch in folgendem Ordner befindet:
    Code:
    \Documents\SpellForce2\Diag
  3. Dort findet sich die Datei "log.txt", die ihr zum betrachten öffnet (Doppelklick). Sie fängt in etwa so an:
    Code:
    [INFO][app]: SpellForce2 Final Build: 125055
    [INFO][app]: CPU AuthenticAMD family 0 detected.
    [INFO][app]: CPU clock speed is ~3693 MHz.
    [INFO][app]: CPU rating is 0 points.
    [INFO][app]: GFX rating is 0 points.
    Die letzten beiden Zeilen sind das Problem:
    Das Spiel erkennt weder die Prozessor-Familien der letzten Jahre noch die Fähigkeiten aktueller Grafikkarten. Daher stuft die Auto-Erkennung Euer System als ganz schwach ein und verteilt jeweils Rating = 0 für CPU und GFX (=GPU, Grafik)

    Maximalwert ist hier jeweils 20 für "maximale Power". Wenn Bei Euch hier Werte zwischen 0 und 20 stehen, hat das Spiel eure Hardware wahrscheinlich richtig erkennt und ihr müsst nichts weiter ändern.

    Blöderweise kann man hier nichts ändern, dazu muss wie folgend beschrieben die Hardware-Datenbank des Spiel bearbeitet werden.

  4. Navigiert jetzt in den Ordner, in welchen Ihr das eigentliche Spiel installiert habt (z.B. D:\Spiele\SF2) bis in den Unterordner:
    Code:
    ..\base\data
    Dort findet sich die Datei "hwdb.xml". Diese muss bearbeitet werden; daher nicht doppelklicken sondern rechtsklicken und "bearbeiten" wählen (oder sonst wie in den Editor Eurer Wahl laden).

    Ihr seht so etwas:
    Code:
    <?xml version="1.0" encoding="utf-8" ?>
    <hwdb>
      <cpu minpoints="4">
        <vendor ID="GenuineIntel" name="Intel" homepage="http://www.intel.com">
          <family ID="6" name="Pentium 3/Pentium M">
            <record clock="3800" points="20" />
            <record clock="3600" points="19" />
    [..]        
            <record clock="1000" points="6" />
            <record clock="800" points="5" />
          </family>
          <family ID="7" name="Pentium 4">
            <record clock="5100" points="20" />
            <record clock="4850" points="19" />
    [..]
            <record clock="1600" points="6" />
            <record clock="1350" points="5" />
          </family>
        </vendor>
        <vendor ID="AuthenticAMD" name="Advanced Micro Devices" homepage="http://www.amd.com">
          </family>
          <family ID="6" name="Athlon/Athlon XP">
            <record clock="4200" points="20" />
            <record clock="4000" points="19" />
    [..]
            <record clock="1400" points="6" />
            <record clock="1200" points="5" />
          </family>
          <family ID="7" name="Athlon 64">
            <record clock="2900" points="20" />
            <record clock="2750" points="19" />
    [..]
            <record clock="800" points="6" />
            <record clock="650" points="5" />
          </family>
      </vendor>
      </cpu>
      <gfx>
        <vendor ID="0x1002" name="ATI" homepage="http://www.ati.com">
          <adapters>
            <adapter points="20" pattern=".*Radeon .*X9...*" />
            <adapter points="18" pattern=".*Radeon .*X18...*" />
    [..]
            <adapter points="2" pattern=".*Radeon .*8....*" />
            <adapter points="1" pattern=".*Radeon .*9[0-4]...*" />
          </adapters>
          <drivers>
    [..]
          </drivers>
        </vendor>
        <vendor ID="0x10de" name="Nvidia" homepage="http://www.nvidia.com">
          <adapters>
            <adapter points="20" pattern=".*GeForce .*79...*" />
            <adapter points="18" pattern=".*GeForce .*78...*" />
    [..]
            <adapter points="2" pattern=".*GeForce3.*" />
            <adapter points="1" pattern=".*GeForce .*FX.*5[0-4]...*" />
          </adapters>
          <drivers>
            <driver pattern="6.14.10.(..+)(++)" name="ForceWare \1.\2" />
          </drivers>
        </vendor>
      </gfx>
    Man sieht, das Spiel kennt nur olle P3 + P4 bzw. Athlon CPUs und ur-alte Grafikkarten.

    Das ändern wir jetzt ...

    Dazu muss man zunächst die genauen Werte von CPU und GPU in eurem Rechner herausfinden:

  5. erstellt eure DXDIAG.TXT Datei, wie hier beschrieben:
    http://forum.spellforce.com/showthread.php?t=36769

CPU ergänzen

In unserem Beispiel wurde folgendes als CPU erkannt (in log.txt):
Code:
[INFO][app]: CPU AuthenticAMD family 0 detected.
[INFO][app]: CPU clock speed is ~3693 MHz.
Man muss also in der HWDB.XML im Bereich AMD CPUs eine "Family 0" sowie den Namen der CPU als auch den nominellen Takt (hier: 3,7 GHz) ergänzen.
  1. Die im Rechner verbaute CPU findet man in der DXDIAG.TXT:
    Code:
    ------------------
    System Information
    ------------------
    [..]
    Processor: AMD A10-7850K APU with Radeon(TM) R7 Graphics   (4 CPUs), ~3.7GHz
    Der Name der CPU ist nicht so wichtig; entscheidend ist der nominelle Takt hinter der Tilde '~' (hier: 3,7 GHz).

  2. Mit diesen Infos geht es jetzt wieder in die HWDB.XML, dort fügt ihr im Beispiel ein:
    Code:
      <cpu minpoints="4">
        <vendor ID="GenuineIntel" name="Intel" homepage="http://www.intel.com">
     [..]
        </vendor>
        <vendor ID="AuthenticAMD" name="Advanced Micro Devices" homepage="http://www.amd.com">
          <family ID="0" name="A10-7850K APU with Radeon(TM) R7 graphics (4CPUs)">
            <record clock="3700" points="20" />
          </family>
          <family ID="6" name="Athlon/Athlon XP">
            <record clock="4200" points="20" />
    Wichtig ist dabei das <family ID="0" und das abschließende </family>.
    Was bei Name="..." steht, ist wahrscheinlich egal; kopiert einfach den Namen aus der DXDIAG.TXT.
    Entscheidend ist das <record clock="3700" points="20" />
    Tragt bei clock den Takt der CPU in MHz aus der DXDIAG.TXT ein; der Wert hinter der Tilde '~'; mit 3,7GHz = 3700.
    Das points="20" sorgt dafür, dass diese CPU als "maximal" eingestuft wird.

GFX ändern

Der i.d.R. richtig erkannten, aber falsch eingestuften Grafikkarte ein Rating von 20 zu verpassen ist die leichtere Übung:
  1. Die im Rechner verbaute Grafik findet man in der DXDIAG.TXT:
    Code:
    ---------------
    Display Devices
    ---------------
              Card name: AMD Radeon R7 Series
  2. Mit diesen Infos geht es jetzt wieder in die HWDB.XML.
    Ihr sucht euch einfach den allerersten Eintrag unter <adapters> unter dem jeweiligen <vendor> - also ATI bzw. Nvidia - und ändert ihn passend:
    Code:
    <?xml version="1.0" encoding="utf-8" ?>
    <hwdb>
      <cpu minpoints="4">
    [..]
      </cpu>
      <gfx>
        <vendor ID="0x1002" name="ATI" homepage="http://www.ati.com">
          <adapters>
            <adapter points="20" pattern=".*Radeon .*R7...*" />
    Bei pattern= ist i.d.R das .*Radeon bzw. das .*GeForce schon richtig eingetragen, so dass nur hinter dem zweiten '*' die Relevante Kennzeichnung des Grafik-Chips erfolgen muss.
    An den anderen Adaptern in der HWDB.XML könnt ihr erkennen, wie das für euren Grafikchip aussehen müsste.

Jetzt wird die HWDB.XML gespeichert und geschlossen.

Abschließende Arbeiten
  1. Löscht die Datei CONFIG.XML, damit das Spiel beim nächsten Start erneut eine Erkennung der Hardware durchführt.
    (Dabei wird die config.xml dann wieder angelegt.)

    Ihr findet diese Datei wieder in den Dokumenten/Eigenen Dateien:
    Code:
    ..\Documents\SpellForce2
  2. Startet das Spiel, beginnt eine Kampagne oder ladet einen Spielstand und beendet anschließend das Spiel wieder ganz normal.

  3. Öffnet wieder die LOG.TXT (die ist jetzt auch wieder neu vom Spiel geschrieben worden) und schaut ob alles geklappt hat:
    Code:
    [INFO][app]: SpellForce2 Final Build: 125055
    [INFO][app]: CPU AuthenticAMD family 0 detected.
    [INFO][app]: CPU clock speed is ~3693 MHz.
    [INFO][app]: CPU rating is 20 points.
    [INFO][app]: GFX rating is 20 points.

Viel Spaß mit SF2 in maximaler Qualität!

---------------------------------------------------------

Bei Fragen, Anmerkungen, Ergänzungen usw. bitte einfach hier posten.
__________________

Geändert von Sam Hotte (05-15-2015 um 23:17 Uhr).
Sam Hotte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05-14-2015, 13:02   #2
NeoX
Development & Modding
 
Benutzerbild von NeoX
 
Registriert seit: Apr 2006
Alter: 27
Beiträge: 1.424
hi,

danke für die Lösung Sam Hotte! Das ist also ein funktioneller Weg wie man das realisieren kann.

Ich habe aber die Vermutung, dass einige User Probleme haben könnten dies so umzusetzen und dieser doch recht langen Agenda zu folgen.

Gestattest du mir den Usern deine Lösung in Form ein Patches anzubieten? Ich denke das würde vielen die realisierung sehr viel vereinfachen.

Mfg: NeoX
__________________
Sf2 Web, Mods, Maps, Tutorial -> SF2-MoW
Game, Support & Chat TS: support@sf2-mow.de



Spellforce 2 - Master of War
The complete Cardgame of Spellforce 2 on your PC and Android!
NeoX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05-15-2015, 00:07   #3
Sam Hotte
Super Moderator
 
Registriert seit: Jul 2010
Beiträge: 4.096
Da ich mir diese Lösung auch nur aus anderen Beiträgen und Foren "zusammengereimt" habe, erhebe ich eh kein "Copyright" auf diese Anleitung ....

Wenn Du mit "Patch" ein Script/Batch meinst, der die Hardware-Angaben des Systems ausliest und entsprechende Einträge in der HWDB.XML macht: Go ahead!

(Das erspart mir dann die Übersetzung fürs englische Board )
__________________
Sam Hotte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05-15-2015, 11:39   #4
NeoX
Development & Modding
 
Benutzerbild von NeoX
 
Registriert seit: Apr 2006
Alter: 27
Beiträge: 1.424
hi,

Zitat:
Zitat von Sam Hotte Beitrag anzeigen
Wenn Du mit "Patch" ein Script/Batch meinst, der die Hardware-Angaben des Systems ausliest und entsprechende Einträge in der HWDB.XML macht: Go ahead!

(Das erspart mir dann die Übersetzung fürs englische Board )
damit meine ich eine .EXE Lösung wie damals mit dem DotP Community Patch. Einer der auch gleich alle Pfade selbst ermittelt und Eintragungen wie Änderungen automatisch durchführt, sodass der User lediglich den Patch starten muss und OK klicken.

Wollen wir bei der gelegenheit auch gleich 16:9 configs mitgeben/anbieten?

MFG: NeoX
__________________
Sf2 Web, Mods, Maps, Tutorial -> SF2-MoW
Game, Support & Chat TS: support@sf2-mow.de



Spellforce 2 - Master of War
The complete Cardgame of Spellforce 2 on your PC and Android!

Geändert von NeoX (05-15-2015 um 11:49 Uhr).
NeoX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05-15-2015, 15:28   #5
Sam Hotte
Super Moderator
 
Registriert seit: Jul 2010
Beiträge: 4.096
Zitat:
Zitat von NeoX Beitrag anzeigen
damit meine ich eine .EXE Lösung wie damals mit dem DotP Community Patch. Einer der auch gleich alle Pfade selbst ermittelt und Eintragungen wie Änderungen automatisch durchführt, sodass der User lediglich den Patch starten muss und OK klicken.

Wollen wir bei der gelegenheit auch gleich 16:9 configs mitgeben/anbieten?
Ich persönlich mag zwar lieber Lösungen über Scriptsprachen, wo ich im Zweifel selbst den Code lesen und nachvollziehen kann, was wo passiert - aber ich weiß natürlich auch, das für einen geübten C-irgendwas Coder dieses eben in "seiner" Sprache effizienter zu bewerkstelligen ist.
Insofern: Wenn die Lösung im Prinzip genau das automatisch macht, was ich beschrieben habe - go ahead!
(Dein Patch - Deine Regeln )

16:9 ist sicherlich auch eine willkommene Idee - aber da hängt es doch sehr von der konkreten Lösung ab: Solange da nur in den "normalen" config-Dateien des Spiels gearbeitet wird, sehe ich kein Problem. Wenn es aber die Lösung eines gewissen darauf spezialisierten Forums ist, bei der die Spellforce(2).exe manipuliert und mitgeliefert wird (also Reverse Engineering bzw. "cracking" betrieben worden ist, IMHO), sehe ich das eher kritisch - es sei denn Du würdest das explizit mit besprechen und "genehmigen" lassen.

PS:
Ich sehe gerade, dass DotP die A10 APU und R7 Grafik aus meinem Beispiel auch nicht (er)kennt; Du könntest also gleich für FiD + DotP mit programmieren ...
(Dann aber bitte beachten, dass bei DotP (FiD habe ich nicht nachgeschaut) das Ranking bis 25 o. 26 geht)
__________________

Geändert von Sam Hotte (05-15-2015 um 17:01 Uhr).
Sam Hotte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05-15-2015, 17:08   #6
NeoX
Development & Modding
 
Benutzerbild von NeoX
 
Registriert seit: Apr 2006
Alter: 27
Beiträge: 1.424
Hi,

Zitat:
Zitat von Sam Hotte Beitrag anzeigen
Ich persönlich mag zwar lieber Lösungen über Scriptsprachen, wo ich im Zweifel selbst den Code lesen und nachvollziehen kann, was wo passiert
Das Problem bei Batch ist, das eine Kompatibilität für eine große Anzahl von Windows Versionen sehr schwer oder gar unmöglich ist, je nach Befehl der verwendet wird.

Und glaube mir, ich habe darin gerade große Erfahrung, da ich gerade an einer Batch-IDE arbeite.

Eigenwerbung Spoiler:
Ich arbeite an einer Batch IDE mit den Namen „CMD-Geek“, diese IDE beinhaltet eine Datenbank welche alle batch-Befehle von XP – Win 10 beinhaltet und diese dem User samt Syntax und Beschreibung zur Verfügung stellt. Mehr infor hier-> www.cmd-geek.net


Zitat:
Zitat von Sam Hotte Beitrag anzeigen
- aber ich weiß natürlich auch, das für einen geübten C-irgendwas Coder dieses eben in "seiner" Sprache effizienter zu bewerkstelligen ist.
C# .Net 2.0 (weil wir unsere XP User ja nicht aufgeben wollen) und Dankeschön !

Zitat:
Zitat von Sam Hotte Beitrag anzeigen
Insofern: Wenn die Lösung im Prinzip genau das automatisch macht, was ich beschrieben habe - go ahead!
(Dein Patch - Deine Regeln )
Genau das soll er tun. Dennoch will ich das der Patch nach den Bedürfnissen der Community und den Erfahrungen unserer Spellforce-Elite entwickelt wird, damit er auch so viele glücklich macht wie möglich.

Zitat:
Zitat von Sam Hotte Beitrag anzeigen
16:9 ist sicherlich auch eine willkommene Idee - aber da hängt es doch sehr von der konkreten Lösung ab: Solange da nur in den "normalen" config-Dateien des Spiels gearbeitet wird, sehe ich kein Problem. Wenn es aber die Lösung eines gewissen darauf spezialisierten Forums ist, bei der die Spellforce(2).exe manipuliert und mitgeliefert wird (also Reverse Engineering bzw. "cracking" betrieben worden ist, IMHO), sehe ich das eher kritisch - es sei denn Du würdest das explizit mit besprechen und "genehmigen" lassen.
An sich habe ich nur geplant einige configs anzupassen.

Die Möglichkeit die Spellforce(2).exe etwas zu pimpen besteht aber auch, jedoch würde ich es nicht nur bei einem upgrade der Auflösungsdatenbank belassen, sondern auch gleich versuchen sämtliche Objekte und Content in die UE4 Engine zu importieren aufdann wir 100% Multicore Support, dynamic DX12 Shader, light und Volume Kalkulationen sowie 4K Unterstützung haben! Muahahaha….

Andererseits würde das die Systemanforderungen „etwas“ anheben und gerade unsere Mobile-User lieben ja unsere Klassiker^^.

Also bleiben wir lediglich bei den config Anpassungen.

Also Sam, mach mal bitte noch keinen Post im englischen Bereich, da ich das Wochenende nichts produktives vorhabe, denke ich dir spätestens bis Sonntag nen Patch anbieten zu können (kriegst ne PM von mir mit den Downloadinformationen wie üblich). Wende willst kannst du auch Source-Code Einsicht bekommen.

Mfg: NeoX

P.S.: verstanden, also einmal die gesamte Spellforce 2 Serie Patchen, nur gut das ich Samler bin xD. Dafür Überlegst du dir bitte einen Namen für den Patch! Hardware-Patch klingt einfach für langweilig^^.
__________________
Sf2 Web, Mods, Maps, Tutorial -> SF2-MoW
Game, Support & Chat TS: support@sf2-mow.de



Spellforce 2 - Master of War
The complete Cardgame of Spellforce 2 on your PC and Android!

Geändert von NeoX (05-15-2015 um 17:15 Uhr).
NeoX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05-15-2015, 17:36   #7
Sam Hotte
Super Moderator
 
Registriert seit: Jul 2010
Beiträge: 4.096
Da sich deine Antwort wahrscheinlich mit meinem Edit überschnitten hat:

PS:
Ich sehe gerade, dass DotP die A10 APU und R7 Grafik aus meinem Beispiel auch nicht (er)kennt; Du könntest also gleich für FiD + DotP mit programmieren ...
(Dann aber bitte beachten, dass bei DotP (FiD habe ich nicht nachgeschaut) das Ranking bis 25 o. 26 geht)



Edit: äh, so eine edit- und PS-Battle saugt ...

Zitat:
Zitat von NeoX Beitrag anzeigen
Dafür Überlegst du dir bitte einen Namen für den Patch! Hardware-Patch klingt einfach für langweilig^^.
"Community Patch: Widescreen Spell + modern hardware's Force"
?
__________________
Sam Hotte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05-15-2015, 19:12   #8
NeoX
Development & Modding
 
Benutzerbild von NeoX
 
Registriert seit: Apr 2006
Alter: 27
Beiträge: 1.424
hi,

Zitat:
Zitat von Sam Hotte Beitrag anzeigen
"Community Patch: Widescreen Spell + modern hardware's Force"
?
äh... an dieser Stelle sollte gesagt werden, es gibt keine schlechten Ideen. Dennoch glaube ich es wär besser wir stellen das zur abstimmung xD

Mfg: NeoX
__________________
Sf2 Web, Mods, Maps, Tutorial -> SF2-MoW
Game, Support & Chat TS: support@sf2-mow.de



Spellforce 2 - Master of War
The complete Cardgame of Spellforce 2 on your PC and Android!
NeoX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05-15-2015, 19:27   #9
Sam Hotte
Super Moderator
 
Registriert seit: Jul 2010
Beiträge: 4.096
Zugegeben, da hätte ein Emoticon hin gesollt - ernst gemeint war das nicht.

Name ist eh unwichtig, die Beschreibung, was das Teil macht (oder eben nicht machen kann), ist entscheidend. Und erst mal machen - also hopp, hopp, back to coding!
__________________
Sam Hotte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05-16-2015, 22:57   #10
NeoX
Development & Modding
 
Benutzerbild von NeoX
 
Registriert seit: Apr 2006
Alter: 27
Beiträge: 1.424
hi,

Zitat:
Zitat von Sam Hotte Beitrag anzeigen
Zugegeben, da hätte ein Emoticon hin gesollt - ernst gemeint war das nicht.

Name ist eh unwichtig, die Beschreibung, was das Teil macht (oder eben nicht machen kann), ist entscheidend. Und erst mal machen - also hopp, hopp, back to coding!
immer mit der ruhe, bin ja schon dran. Morgen(Sonntag) gegen Nachmittag kriegste es zum download. Wollen wir vorher ne kleine Tester-Runde einberufen oder reichen meine Qualitäts-Tests aus?

Mfg: NeoX

p.S.: GUI Preview im Anhang
Angehängte Grafiken
Dateityp: png hw_patch_preview.png (377,8 KB, 21x aufgerufen)
__________________
Sf2 Web, Mods, Maps, Tutorial -> SF2-MoW
Game, Support & Chat TS: support@sf2-mow.de



Spellforce 2 - Master of War
The complete Cardgame of Spellforce 2 on your PC and Android!
NeoX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05-16-2015, 23:36   #11
Sam Hotte
Super Moderator
 
Registriert seit: Jul 2010
Beiträge: 4.096
Mach nicht zu schnell, ein guter Release braucht ein paar Verschiebungen ...

Zum GUI: In der oberen Hälfte ist die Grüne Schrift auf dem unruhigen Hintergrund mit viel Gelb und Grün schlecht zu lesen.

Tester finden sich vermutlich genug, wenn's mal hier gepostet worden ist, denke ich.

EDIT:
Aber die angezeigten Texte darfste mir gerne zur Rechtschreibkorrektur vorher zukommen lassen (no offence intended).
__________________
Sam Hotte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05-17-2015, 19:38   #12
NeoX
Development & Modding
 
Benutzerbild von NeoX
 
Registriert seit: Apr 2006
Alter: 27
Beiträge: 1.424
hi,

so meine arbeit ist getan und das noch innerhalb der Deadline!
Ich hoffe das macht es euch wieder etwas einfacher eure Games am laufen zu halten.

@ Sam Hotte: Verbreitung und Infoarbeit belasse ich diesmal rein bei dir.

MfG: NeoX
__________________
Sf2 Web, Mods, Maps, Tutorial -> SF2-MoW
Game, Support & Chat TS: support@sf2-mow.de



Spellforce 2 - Master of War
The complete Cardgame of Spellforce 2 on your PC and Android!
NeoX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05-18-2015, 20:52   #13
Sam Hotte
Super Moderator
 
Registriert seit: Jul 2010
Beiträge: 4.096
So, der Patch ist nun online - siehe neues Sticky Topic hier.

Bitte ausgiebig und zahlreich testen!

Dank fürs Basteln und -Spenden bitte an NeoX schicken.
__________________
Sam Hotte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05-18-2015, 21:10   #14
Syko
Registered User
Best SF-Screenshot
 
Benutzerbild von Syko
 
Registriert seit: Dec 2006
Alter: 26
Beiträge: 3.444
Rückmeldung zum Patcher:

Windows SmartScreen und Avast haben natürlich gleich Alarm geschlagen, aber war ja auch so zu erwarten bzw. geschrieben. Ausnahme zugelassen bzw. entsprechende Module deaktiviert, alles gut.
Die Suche auf C:\ lief trotz allem recht langsam, vor allem im Windows-Ordner. Vielleicht kann man die Suche dort direkt "sperren", ich meine...wer installiert denn Spiele im Windows-Ordner (falls überhaupt möglich)? Vor allem in so einer Zeit, wo eh vieles über Steam läuft. Der Zugriff wurde sowieso überall verweigert, wo keine Installation zu finden war.
Nach Finden der bei mir drei Installationen kam dann noch ein "Search-Engine Error", konnte aber den Patch trotzdem installieren, frag mich nicht woher der Error nun kam. ^^

SF2 Gold startet wie üblich, will allerdings beim Start "optimale Einstellungen ermitteln".
FiD und DotP starten leider nicht (mehr), Runtime Error. Ich kann aber nicht garantieren, dass das nicht schon vorher gewesen wäre, habe beide Spiele seit Monaten nicht mehr gestartet...will mich da jetzt nicht festlegen ob der Patcher Schuld ist. Könnte das denn prinzipiell sein? Benutze Win 8.1 64bit, Intel i7-3770 ~3,9GhZ, NVIDIA GeForce GTX 660.

Trotz allem eine gute Idee und Umsetzung und wie gesagt, durchaus möglich, dass FiD und DotP schon vorher nicht funktioniert hätten, auch wenn ich mir nicht erklären kann, wieso. Werde später oder morgen mal die config(lua/xml/whatever)/log.txt und übliche Verdächtige löschen und gucken, ob es wieder funktioniert.
Syko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05-18-2015, 21:33   #15
C oNe
Super Moderator
Zarachs Flamme
 
Benutzerbild von C oNe
 
Registriert seit: Feb 2008
Ort: Hamburg
Alter: 24
Beiträge: 1.824
Merkwürdigerweise bekomme ich jedes mal den Fehler "Unexpected end of archive" (mit WinRar) zu lesen und kann das Archiv nicht öffnen. Auch mit deaktiviertem Antivierenprogramm bleibt der Fehler bestehen.
__________________
C oNe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05-18-2015, 22:25   #16
Sam Hotte
Super Moderator
 
Registriert seit: Jul 2010
Beiträge: 4.096
Zitat:
Zitat von Syko Beitrag anzeigen
SF2 Gold startet wie üblich, will allerdings beim Start "optimale Einstellungen ermitteln".
Das gehört so, damit die geänderte HWDB auch eingelesen wird.

Zitat:
FiD und DotP starten leider nicht (mehr), Runtime Error. Ich kann aber nicht garantieren, dass das nicht schon vorher gewesen wäre, habe beide Spiele seit Monaten nicht mehr gestartet...will mich da jetzt nicht festlegen ob der Patcher Schuld ist. Könnte das denn prinzipiell sein? Benutze Win 8.1 64bit, Intel i7-3770 ~3,9GhZ, NVIDIA GeForce GTX 660.
Hast Du beides als Steam-Version? Vielleicht macht der Patcher Probleme mit Steam (Bzw. andersherum, Steam mag nicht, das an den Dateien herumgefummelt wird)?

Zitat:
Zitat von C oNe Beitrag anzeigen
Merkwürdigerweise bekomme ich jedes mal den Fehler "Unexpected end of archive" (mit WinRar) zu lesen und kann das Archiv nicht öffnen. Auch mit deaktiviertem Antivierenprogramm bleibt der Fehler bestehen.
Evtl. beim Download beschädigt? Habe es gerade eben neu runtergeladen und 7zip hat keine Probleme, es zu entpacken.
__________________
Sam Hotte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05-18-2015, 22:59   #17
Syko
Registered User
Best SF-Screenshot
 
Benutzerbild von Syko
 
Registriert seit: Dec 2006
Alter: 26
Beiträge: 3.444
Die Abfrage bei SF2 kommt aber bei jedem Start des Spiels, hätte erwartet, dass sie einmal kommt.

FiD und DotP sind von Steam.
Syko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05-18-2015, 23:40   #18
Sam Hotte
Super Moderator
 
Registriert seit: Jul 2010
Beiträge: 4.096
Zitat:
Zitat von Syko Beitrag anzeigen
Die Abfrage bei SF2 kommt aber bei jedem Start des Spiels, hätte erwartet, dass sie einmal kommt.
Dann wird wahrscheinlich die config.xml nicht erstellt, bzw. vom Virenschutz oder so wieder gelöscht?
__________________
Sam Hotte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05-19-2015, 16:09   #19
Syko
Registered User
Best SF-Screenshot
 
Benutzerbild von Syko
 
Registriert seit: Dec 2006
Alter: 26
Beiträge: 3.444
Wenn ich bei FiD und DotP die hwdb.xml jeweils lösche, kommt statt des Runtime Errors gar nichts mehr; ich vermute daher mal, dass es wohl an Änderung dieser Dateien lag.

Nur die config.xml zu löschen (bei allen Spielen) hat nichts geändert, auch bei deaktiviertem Virenscanner.
Syko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05-19-2015, 16:47   #20
Sam Hotte
Super Moderator
 
Registriert seit: Jul 2010
Beiträge: 4.096
Hast Du die geänderte hwdb.xml von DotP noch und könntest sie posten? (vielleicht sieht man darin einen Fehler)

Bei meinem (nicht-Steam) DotP startet auch nur der Patcher (des Spiels), nicht aber das Spiel selbst, wenn ich die HWDB lösche.
Bei einer Fehlerfrei (manuell) geänderten HWDB startet das Spiel aber Problemlos.
__________________
Sam Hotte ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:35 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2015 Nordic Games GmbH, Austria. All Rights Reserved.
Style © by Kubi